Teilstationär

Teilstationär

Wenn der Gesundheitszustand zu schlecht ist, um ambulant versorgt zu werden, gleichzeitig aber keine Notwendigkeit besteht, im stationären Bereich unseres Hauses aufgenommen zu werden, ist die Tagesklinik der richtige Kompromiss zwischen beidem.
 

Hierher kommen die Patienten, die tagsüber durch unser Fachpersonal optimal betreut werden und doch abends in die häusliche und gewohnte Umgebung zurückkehren können. Manchmal kann es wichtig sein, dass die häusliche Umgebung nicht gänzlich verlassen wird – das Gefühl, weiter Zuhause zu wohnen und zu leben, wirkt sich dabei häufig fördernd auf den Genesungsprozess aus. 

Die Einweisung oder die Verlegung in den teilstationären Bereich der Geriatrie erfolgt immer über den behandelnden Hausarzt oder ein Akutkrankenhaus.

Auch in der Tagesklinik wird ein individueller Behandlungsplan erstellt und es kümmert sich ein Team aus Experten unterschiedlicher Berufsgruppen um die Patienten. 

Logo BVG

Sekretariat

Anke Strickmann
Telefon: 02562 | 79-202
Telefax: 02562 | 79-200
E-Mail geriatrie.gronau@valeo-kliniken.de

Sprechstunden

Mo. - Fr. 8:00 - 16:00 Uhr